DEUTSCH - KURZHAAR - HUNDEMARKT

WELPEN

ZUCHTRÜDEN

STARTSEITE

ZUCHTHÜNDINNEN


Sie haben  einen DK zum Verkauf anzubieten oder suchen einen DK?
Kosten:

Bezeichnung:

Netto

MWST

Brutto

Anzeige ohne Bild

10,00 €

1,90 €

11,90 €

Bild

5,00 €

0,95 €

5,95 €

Bitte Anzeige per eMail an: 
Michael Hammerer . Reichau 96 . 87737 Boos . Tel. 08333 93223
eMail hundemarkt@kurzhaar.net


Die Anzeige bleibt maximal 3 Monate im Internet.

Bitte informieren Sie uns, wenn die Anzeige vorher gelöscht werden kann.


Datum der letzten Aktualisierung:07.12.19 13:34

Hinweis: 
Für den Anzeigentext sind die  Inserenten verantwortlich, die Angaben werden von uns nicht überprüft. 


DK-Rüde Molle vom Kalkrieser Berg, aus Greta vom Kalkrieser Berg, nach Darko KS vom Kleppelshagener Forst, gew. 9.6.2015, ist ein Rüde des Mittelschlags, 64cm. Er ist sehr leistungsbereit mit hoher Jagdintelligenz. Seine Suche ist flott und raumgreifend, dabei führig. Er verfügt über eine hervorragende Nasenleistung und zeigt wunderschöne Vorstehbilder. Er ist kompromisslos raubwildscharf. Ruhig in Zwinger, Haus und Auto. Wir suchen einen erfahrenen Hundeführer und Jäger, der Molle viel Jagdeinsatz bieten kann. Bitte mit Familienanschluss. Molle ist menschenbezogen und zugewandt. Der Rüde ist umständehalber im Auftrag zu vermitteln. D1, AZP2, JEP, V1

Kontakt: Ludwig Groß-Klußmann, Vennerstr. 58, 49565 Bramsche, 
Tel. 0170 8605993, E-Mail lugroklu@osnanet.de

07.12.2019
 


Teo de Valcreole, ZB.-Nr. 978101082101293, gewölft am 26.01.2018
Mutter: Mendi KS v. Westermoor, ZB-Nr. 0363/03
Vater: Panther KS v. Riverwoods, ZB-Nr. 1162/13
Prüfung: Derby 1. Preis, Jagdeignungsprüfung (JEP) mit Übernachtfährte
Ein großrahmiger dunkelbrauner Rüde, leicht zu führen, besonders geeignet für Jäger, die seine feinnasige Arbeitsweise für sich nutzen wollen. Er zeigte tolle Vorstehbilder gepaart mit der Freude etwas zu Apportieren. Teo (genannt Tim) ist sehr anhänglich, er hat eine hervorragende Nase und setzt sie gekonnt ein. Er hat keine körperlichen Mängel. Wegen Zeitmangel soll er verkauft werden. Es wäre schön, wenn er in Jägerhände kommt, der seine Fähigkeiten zu schätzen weis.  
Ahnentafel von Teo

Verkaufspreis: 2.000 €, bitte nur ernstgemeinte Anfragen.
Info:
Hermann-J. Schomakers, Im Timpen 21, D-26903 Surwold, Mobil 0172-5631738/
E-Mail:
hj.schomakers@dk-klub-althuemmling.org

06.12.2019
 


AS Makolski gezogen aus Visnyei-Vadász KS Nils und Fahra vom Leimbachtal, gewölft am 23.05.2014 mit VJP 1. Preis ,HZP 1. Preis, IKP 1. Preis, VGP 1. Preis, VSWP20 1. Preis, Bringtreue, Formwert: V, Härtenachweis, ED-frei / OCD-frei // HD-0, 2xCAC // Res.CAC // Res.CACIB

As ist ein sehr markanter, dominanter DK-Rüde mit herausragenden Leistungen im Feld, seine schnelle Suche mit excellenter Kopfhaltung und sehr guten Nasenleistung Charakterisieren seine Arbeit. Hohe Passion im Wasser und auf der Schweißfährte sowie seine ausgeprägte Wildschärfe verwandeln ihn in einen echten Jagdbegleiter. Er ist Haus, Auto und Zwinger gewöhnt und sucht einen Erfahrenen Führer mit viel Jagdbetrieb.

Kristof Heidenreich, Tel.: 0036/30/531-6195, E-Mail: kristof@naturhun.de

25.11.2019
 


Der DK-Rüde Anton vom Keilerweg ist zu vermitteln. Der 6 Monate alte DK Rüde Anton vom Keilerweg ist zu vermitteln. Anton stammt aus Bastet vom Falkenhorst x Amadeus vom Sauwerder. Der fehlerfreie Schwarzschimmelrüde zeigt schon sehr gute Anlagen. Er ist ein Vollbruder von Caruso vom Falkenhorst. Dieser hat gerade mit der deutschen Mannschaft den Donau- Pokal (Welt- VGP) gewonnen.

Bei Interesse melden sie sich bei: Robert Woltersdorf, 16761 Hennigsdorf, Tel. 0172/3825631

20.11.2019
 


Die junge Hündin "Wicky aus dem Königswald" geworfen am 22.02.2019 sucht eine neue Jägerfamilie. Wicky ist eine passionierte Junghündin, die zurzeit auf das Derby vorbereitet wird.
Mutter: Schneewittchen aus dem Königswald (Lara KS aus dem Königswald x Flipp vom Thüringer Zipfel)
ZBNr. 0583/17 Prf: D1, S1, VGP3, BP ABCDE HN HD: A2 Formwert: sg1 BOB
Vater: Napoleon aus dem Königswald (Jessy aus dem Königswald x Hunter vom Peenestrom)
ZBNr. 0076/15 Prf: D1, S1, VGP1 (CZ) AZP1, HN HD: A1 Formwert: sg

Beate Dalitz Am Anger 36 15711 Königs Wusterhausen
Tel.: 03375-290844 Handy: 0174-6166348 Mail:
beate.dalitz@gmx.de

06.11.2019
 


Bob vom Barlager Forst, DK-Rüde, Brschl., ZB-Nr. 1172/19, sucht noch ein neues jagdliches Zuhause.
Er ist ein selbstbewusster, angenehmer junger Rüde, der viel Potential mitbringt. (Raum Essen/Oldbg.) Er ist 12 Wochen alt
Beide Eltern stehen in ständigen Jagdeinsatz, sind ruhig, ausgeglichen und wesensfest.



Bei Interesse bitte in Verbindung setzen mit Maria Lemmermöhle, Tel. 01708165538.

03.11.2019
 


DK-Rüde "Aramis vom Barlager Forst", ZB-Nr.: 1181/18 Hbrschl, aus
Mathilda vom Geestmoor nach Lennox vom Klepelshagener Forst, gewölft am
31.07.2018, mit Derby und Solms 1. Preis und Brauchbarkeitsprüfung,
sucht ein neues jagdliches Zuhause. Aramis ist ein angenehmer jagdlicher
Begleiter, der sehr zuverlässig ist im Apport im Feld und Wasser. Er
verfügt über große Arbeitsfreude und Passion. Er lebt in einer Familie
und ist auch Kinder gewöhnt. Zudem ist Aramis freundlich gegenüber
Artgenossen. Der Rüde kann im Revier vorgestellt werden.



Mark Friedrichs, Queckhagener Str. 12, 37305 Heiligenstadt, Mobil: 01729976735

Info auch über Maria Lemmermöhle, Tel. 01708165538

29.10.2019
 


Kapitaler Schwarzschimmel-Rüde mit schwarzem Kopf Kuno v. Bockhöft, gew. 23.3.2018,
aus Mutter: Fanny II v. Bockhöft, Vater: Marko KS v. Neuarenberg.
Derby 1. Preis, Solms 1. Preis (Nase 4 h) - Suchensieger, Brauchbarkeitsprüfung mit
Übernachtfährte. Außerdem hat er neben diesen sehr guten Leistungen die VGP mit Übernachtfährte absolviert. Bei der Zuchtschau sind keine Mängel festgestellt worden. 
Kuno ist ein gehorsamer und anhänglicher Rüde, der im Feld durch festes Vorstehen und
sicheres Apportieren besticht. Er ist sehr wasserfreudig und hat bei der Entenjagd einen ausgeprägten Finderwillen. Bei der Nachsuche geht er ruhig und konzentriert, ist wildscharf und spurlaut.

Der Rüde hat ein freundliches Wesen und ist völlig aggressionslos Menschen und Hunden gegenüber, aber trotzdem zuhause wachsam.

Er ist kinderlieb und Haus (stubenrein), Auto und Zwinger gewöhnt.

 

H. Zörb, 35625 Hüttenberg/Vollnkirchen, Am Seeberg 2, Tel. 06447/393

29.10.2019
 


DK Zwinger vom Leimbachtal gibt noch eine wesensfeste und fehlerfreie Junghündin ab.
Sie ist 11 Wochen und wurde schon mal vermittelt(leider an Haushalt mit Katze)-wo es nicht so richtig geklappt hat.
Beide Eltern stehen in Ständigen Jagdeinsatz,sind ruhig und ohne jeglichen Agressionen,natürlich bis VGP durchgeprüft in ersten Preisen und HD frei A!
Spur und sichtaul!

Aus Queen ze Stipek, nach Taavi vom Kronsberg

 

Standort 51399 Burscheid
Rafael Tyrna, rafael-tyrna@gmx.de, Tel. 01738842434

29.10.2019
 


DK-Rüde "Otto vom Kalkrieser Berg" (genannt "Kalle"), Brsch. m. Pl., gew. 23.06.2016,
aus: Eika vom Kalkrieser Berg X Arko vom Gattberg
Derby I. Preis, AZP I. Preis, Formwert SG (Jugendklasse), SG 3 (Altersklasse), Bringtreue (Btr.)., Brauchbarkeit NW(§6) und SW(§7) NRW, VGP ÜF, 303 Pkt. , III. Preis.
Kalle ist mit einem Stockmaß von 69 cm ein substanzvoller Rüde mit viel Passion und Temperament. Er verfügt über eine enorme Nasenleistung und hat einen unbändigen Finderwillen sowie viel Arbeitsfreude. Am Wasser geht keine Ente verloren und in Wald und Feld apportiert er zuverlässig, was er unter anderem bei der Bringtreue im vergangenen Winter unter Beweis stellen konnte. Am Wild zeigt der Rüde zudem hervorragende Vorstehmanieren. In der Suche geht er sehr weit. Auf der Schweißfährte bringt er seinen Führer bei sicheren Todsuchen am Riemen souverän zum Stück.
Kalle lebt in einem Haushalt mit Kindern und zwei Deutsch Drahthaaren. Im Umgang mit Kindern ist er ein treuer Freund, absolut problemlos und freundlich. Mit anderen Hunden ist er jedoch nur bedingt verträglich. Der Rüde ist stundenweise an den Zwinger gewöhnt, lebt aber vorwiegend mit im Haus. Autofahren ist für ihn ebenso völlig unproblematisch.
Kalle ist im Jagdgebrauch sehr selbstbewusst, temperamentvoll und wurde mit viel Herzblut ausgebildet. Er benötigt eine konsequente und geduldige Führung. Wir wünschen uns für ihn gute und erfahrene Jägerhände mit ausreichend Familienanschluss.
Leider geben unsere derzeitigen Revierbedingungen die für ihn erforderliche Auslastung nicht her, weshalb wir ihn schweren Herzens abgeben. Die jagdlichen Gegebenheiten sollten mit einem großen Feld- bzw. Niederwildrevier gegeben sein, um ihn seiner Passion entsprechend auszulasten.


Der Rüde kann im Revier vorgestellt werden.
Preis auf Anfrage und dem Leistungsstand entsprechend.
Kontakt: Dr. Vivian Pindur, email:
vivian.pindur@outlook.de, Tel.: 0176 - 43197901.

19.10.2019
 


Daily del Cakic gew. 26.01.18 ist ein außerordentlich freundlicher DK-Rüde der sozialverträglich mit seinen Artgenossen ist.
Dieser großrahmige (66cm) leichtführige Rüde wurde im Feld rein auf Niederwild eingearbeitet.
Er besticht durch seine Feinnasigkeit die er an natürlichen Rebhühnern und Fasanen mehrfach zeigen konnte.
Es wurden im letzten Jahr Fasane vor ihm geschossen die er mir einwandfrei Apportierte.
Am Wasser wurde er wie für die Solms vorbereitet und erfüllt seine Wasserarbeit zu meiner vollsten Zufriedenheit.
Das Derby konnte er im Frühjahr im 1 Preis bestehen, HD-A, in Frankreich wurde er auf der Nationalen Hundeausstellung mit Vorzüglich beurteilt.
Daily ist ein ausgezeichneter Jagdhund der durch seine Ruhe bei der Arbeit einem Freude bereitet.
Er ist hauptsächlich im Zwinger gehalten worden, kennt aber Haus und wurde viel im Auto mit genommen, wo er sich ebenso ruhig verhält.
Ich wünsche mir eine sehr freundliche Familie oder Person die ihm viel Liebe und die Möglichkeit gibt mit auf die Niederwildjagd zu gehen.



Für alle Fragen und Auskünfte über ihn, kann ich gerne Fotos Videos per Whats app schicken.
Ich freue mich über jeden ernst gemeinten Anruf unter (0049)15119110086 
oder per Email: sarah-lauenstein@web.de


16.10.2019

 


DK-Rüde Buhbe vom Hinschen-Hof, Brschl m. Pl., WT: 23.08.17, D1, Fw: SG
aus Peppermint v. Hinschen-Hof x Arrko v. Waldecker Land

Joachim Schiedel, Feldweg 1 in 22946 Grande, 
Tel.: 0172 984 65 43 oder
E-Mail: t.schiedel@web.de

03.10.2019
 


Abzugeben in erfahrene, gute Jägerhände:

DK Rüde "Oke von der Broklands-Au", ZB Nr. 0636/18 gew. am 05.05.2018
Derby 1 Preis; Solms 1 Preis (Wasser 4h);
BP M-V Gehorsam / Stöberarbeit
Oke ist ein angenehmer Begleiter, im Jagdgebrauch selbstbewusst;
Zwinger, Haus und und Auto gewöhnt.
Er ist sehr gut verträglich mit Artgenossen.
Bei Interesse:
Thies Billerbeck, Zwinger "von der Broklands-Au",
0151-55 36 82 26

30.09.2019
 


Verkaufe DK Hündin Ira vom Tatemeer. ZB Nr. 1173/18, 
Schwarzschimmelhündin gewölft am 18.08.2018
Prüfungen: D 1, Zuchtschau Sg (J), S 1, Brauchbarkeit MV Gehorsam
Ira lebt bei uns am Tag auf dem Hof und Nachts im Zwinger.

Kontakt: Dietmar Pohlmann, Ludwigsluster Str. 54,19288 Groß Laasch
Dietmar_pohlmann@web.de, Tel: 01792105466

23.09.2019