DEUTSCH-KURZHAAR

< zurück  

Deutsch-Kurzhaar . Der vielseitige Jagdgebrauchshund . edel . zuverlässig . pflegeleicht

 

Verein Deutsch – Kurzhaar Niederbayern e.V. bei der Messe "Jagd, Fisch & Natur 2017 " 
im Rahmen der
Niederbayernschau

Bayerische Jagdkönigin Lisa Müller zu Besuch

Vom 30. September bis 03. Oktober fand die Messe "Jagd, Fisch & Natur" im Rahmen der Niederbayernschau in Landshut statt. Der Bayerische Jagdverband hatte wieder viele jagdliche Höhepunkte organisiert. Dazu gehörte u.a. die tägliche Jagdhundevorführung, außerdem waren zahlreiche Jagdhunderassen mit Ständen vertreten. Der Verein Deutsch – Kurzhaar Niederbayern präsentierte den Deutsch – Kurzhaar.
Unser Stand stieß bei den Besuchern der Messe auf großes Interesse. An den vier Tagen war die Nachfrage nach dem Deutsch Kurzhaar an diesem groß. Nicht nur Jägerinnen und Jäger informierten sich, sondern auch eine Vielzahl von Gästen. Darunter auch sehr viele Familien mit Kindern und diesen hatten es unsere Hunde besonders angetan: Streicheln, Streicheln, Streicheln! Die jeweiligen Vertreter unseres Vereines mussten fleißig Auskunft geben. Unerschöpflich waren die Fragen der Interessierten. Es wurde nach Zwingern, Prüfungen, Farbschlägen, Abrichtemethoden, Abführern, Krankheiten, dem Wesen der Hunde … gefragt. Das Infomaterial (Flyer, Kurzhaar - Blätter, Aufkleber) fand reißenden Absatz. Beeindruckt waren die Besucher besonders von der Präsentation der Hundefarbschläge mittels eines digitalen Bilderrahmens, sowie von einem Film über die 41. Dr. Kleemann – Zuchtausleseprüfung in Osterhofen, angefertigt von Hubertus Krieger. 
Am letzten Tag kam die bayerische Jagdkönigin Lisa Müller noch zu Besuch. Der 1.Vorsitzende Rudi Fisch, der gerade von der IKP aus Ungarn zurückgekommen war, zeigte sich darüber sehr erfreut. Lisa Müller wusste gut Bescheid über den Deutsch Kurzhaar. Sie ist selbst aktive Jägerin und führt einen schwarzen Deutsch Kurzhaar, "Ulme vom Kronsberg". Sie beabsichtigt nach dem erfolgreichen Derby in diesem Jahr, Anfang November noch die Solms zu führen.
Diese Messe hat wieder gezeigt, wie wichtig Öffentlichkeitsarbeit ist. Hier kann man Werbung für das Hundewesen und die Jagd machen. Vielerlei Vorurteile werden so mit einfachen Mitteln abgebaut. Gerade die visuelle Präsentation des Deutsch – Kurzhaar fand
große Aufmerksamkeit, deshalb sollte der DK Verband einen "Werbefilm" erstellen lassen:
"Von der Wurfplanung bis zur Dr. Kleemann – Zuchtausleseprüfung".
Rudi Fisch


Ein Jagdtag in Rußland:



Hundeehrenmal in Schamerloh (Warmser Moor)


Hundeehrenmal in Schamerloh (Warmser Moor)

Deutsch-Kurzhaar (zentrale Säule)

Bilder: Manfred Büsching


< zurück