Cooper am Buchenbogen

Zb – Nr.: 1164/20 Brschl. m. Pln. Gew. am: 18.08.2020
D1, S1 (lebende Ente 4h, Suchensieger), VGP1 (332P. / ÜF) BTR, HN
Formwert: (Jugend) SG2 Stockmaß: 64 cm HD A2 OCD bds. frei Übergangswirbel frei

Cooper ist ein kompakter, substanzvoller Rüde mit trockenem Hals, typischem Rüdenkopf und sehr dunklem Pigment.

Schon bei dem Welpen fiel mir die außergewöhnliche Ruhe dieses Hundes auf, die er bis heute beibehalten hat. Seine schnelle Auffassungsgabe und hohe Lernbereitschaft machten es möglich, Cooper schon im ersten Feld mit nicht einmal 14 Monaten bis zur VGP zu führen.

Die ausgesprochene Führigkeit und der absolute Gehorsam machen ihn zu einem idealen Jagdbegleiter auch auf Gesellschaftsjagden. Er besticht durch eine weiträumige Suche mit beeindruckender Nasenführung und brillanten Vorstehmanieren. Bei der Wasserarbeit jagt Cooper entsprechend dem Zuchtziel seiner Züchterin still, mit angemessener Passion und absoluter Härte. Auf der Solms wurde die Arbeit hinter der lebenden Ente daher auch als hervorragend beurteilt. Das laute, anhaltende Stellen eines Überläuferkeilers beim Besuch im Sauengatter ist sehr vielversprechend für die anstehenden Stöberjagden auf Schwarzwild.

Cooper ist ein selbstsicherer, gegenüber Menschen und Artgenossen aggressionsfreier Rüde, der mit einem weiteren Rüden harmonisch in unserer Familie lebt.
Gegenüber Raubwild ist er absolut kompromisslos.

Als nächstes wird Cooper auf die VSwP vorbereitet und soll in den nächsten Jahren auf der IKP und der Dr. Kleemann Ausleseprüfung vorgestellt werden.

Die von der Züchterin bewusst breitgeführte Blutlinie bietet Blutanschluss für viele Zwinger.

AHNENTAFEL (PDF-Datei)

Eigentümer: Dr. Ludger Schröder (Zuchtwart Nordwest), Hauptstraße 1, 26169 Markhausen
Tel.: +491715246899, E-Mail: Dr.Ludger.Schroeder@t-online.de

 

< zurück