Aki vom Gründer Eck

ZB-Nr. 1153/19, Brschl. m. Pln., gew. 19.07.2019,
Derby 1. Preis (Corona Eintragung), LN, Solms 1. Preis (Stöbern mit Ente 4h)

VGP 2. Preis mit 319 P./ÜF, HN
Formwert: SG1, HD A2, OCD frei, Stockmaß 67 cm

Aki, genannt Odin, ist mit seinen 67 cm ein kapitaler, als auch bildhübscher junger Rüde, der allein durch seine Erscheinung und sein Wesen hervorsticht. Dieser tiefdunkel pigmentierte Rüde bringt enormen Arbeitswillen und Passion mit, egal ob im Feld oder Wasser oder Wald. Im Wasser zeigt er hervorragende Härte und arbeitet selbständig und ausdauernd, im Feld zeigt er wunderschöne Vorstehmanieren, gepaart mit raumgreifender Suche und feiner Nase. Es macht nur Freude, ihm bei der Arbeit zuzuschauen.

Aki ist absolut sozialverträglich und beweist dies zu jeder Zeit und ist daher gern gesehener Gast; gegenüber Artgenossen ist er frei von Aggression und ausgesprochen ausgeglichen und lebt in einem großen Familienverband mit Kindern und Katzen auf einem Hof. Dieser Burgfrieden hält ihn jedoch nicht von seiner kompromißlosen Härte ab, die er im Jagdbetrieb gegenüber Waschbären zeigt.

Der Rüde bringt Blutanschluss an altbewährte Linien: Hege-Haus, Rothenuffeln, Wittekind, Theelshof.

Er stammt aus einer sehr leistungsstarken Verpaarung aus:

Osma vom Peenestrom nach Dorian von den Donaumündungen. Alle Welpen aus der Verpaarung sind absolut wesensstark, ausgeglichen, tief dunkel pigmentiert mit ausgeprägter Ramsnase und einem enormen Arbeitswillen.

Bei Deckanfragen könnt ihr euch sehr gerne bei uns melden: Zwinger vom Gründer Eck,
Seckin Namberger, 0160 975 72 831, info@gruendereck.de, www.gruendereck.com

AHNENTAFEL (PDF-Datei)   
Eigentümer: Christian Laase, Vissum, 39619 Arendsee (Altmark)

 

< zurück