Hakon vom Moosbach

ZB Nr. 0877/13, Braun, gew. 03.05.2013, Stockmaß 67 cm
D1, D1, BP, S1, sil, HN, IKP1, HD A2, Fw. V

Mutter: Yasmin KS vom Moosbach
Vater: Nero KS vom Mausberg

Hakon ist ein kräftiger, athletischer und eleganter Rüde, klar dunkelbraun pigmentiert und einem geradezu musterhaften Rüdenkopf mit langem, kräftigem Fang und trockenem Hals.

Seine Rückenlinie ist straff, gut bemuskelt, leicht abfallend mit deutlichem Widerrist. Er hat eine sehr gute Brusttiefe. Die gesamte Unterlinie ist tadellos, ebenso wie die korrekte Stellung der Vorder- und Hinterhand.

Er ist sehr wesensfest und ruhig, leichtführig und angenehm im Umgang mit Seinesgleichen. An Raubwild und Raubzeug zeigt er kompromisslose Härte. Durch seinen vorbildlichen Gehorsam arbeitet er auch bei Gesellschaftsjagden äußerst ruhig & ausgeglichen.

Im Feld besticht Hakon durch weiträumige und systematische Suchen mit kräftigem, raumgreifendem Sprung bei sehr guter Kopfhaltung. Durch seine feine und weite Nase sowie die geschliffenen Manieren am Wild, zeigt er immer wieder faszinierende Vorstehbilder.

Im Wasser begeistert er immer wieder auf´s Neue. Durch die hervorragende Nasengüte, gepaart mit seiner überragenden Ausdauer sowie seinem unbändigen Finderwillen kommt er im nassen Element stets zum Erfolg.

Hakon hat sein sehr gutes Sozialverhalten. Die Verbindung seines ruhigen Wesens, seiner Treue und seinem gefestigten Charakter macht ihn zu einem wortwörtlich "kinderleichtführigen" Begleiter.

Durch seine ihm angewölften Eigenschaften aus der vom Züchter bewusst breit geführten Blutlinie bietet Hakon vom Moosbach Blutanschluss für viele Zwinger.

AHNENTAFEL (PDF-Datei)   
Eigentümer: Ingmar Bergmann, Kaiserstr. 7, 92637 Weiden i.d.OPf.
Mobil: 0170 / 813 19 18, Mail: ingmar.bis@web.de, Homepage: www.hakon.dog

 

< zurück