Janosch vom Flintenkamp

ZB.Nr 0775/17 Schwarz mit Brfl., gew. 02.05.2017
Derby 1 (sil.), Solms 1 (Suche 4h), IKP 2, VGP 1 (331Pkt. ÜF, St.o.E. 4h), HN, Btr.
Formwert: sg3, HD-A2, Stockmaß: 64 cm

Mutter: Tina II KS vom Theelshof ZB.Nr 0392/13
Vater: Gerry KS vom Donauland ZB.Nr 0611/13

Janosch, genannt Amon ist ein eleganter, kräftiger Rüde des Mittelschlags mit schöner Aufrichtung und korrekter Rückenlinie.

Er ist ein Vollgebrauchshund und wird bei uns zur Niederwild- und Wasserjagden aktiv geführt. Im Wasser zeigt er absolute Härte und Ausdauer. Seine ersten Erfahrungen an Schwarzwild sammelte er auf Drückjagden.

Er ist gegenüber Raubwild absolut kompromisslos!

Amon ist sehr freundlich zu Menschen besonders zu Kindern, egal in welcher Situation. Er ist sozial, verträglich und auch anderen Rüden zeigt er keinerlei Aggressionen.

Seine Ahnentafel zeigt uns die Zusammenführung bester, genetisch gefestigter Mutter- sowie Vaterlinie aus österreichischer und deutscher Kurzhaarzucht. Seine Wurfgeschwister sind fehlerfrei und leistungsstark.

Amon wird auf die VSwP vorbereitet und soll 2020 auf der Dr. Kleemann Ausleseprüfung vorgestellt werden.

AHNENTAFEL (PDF-Datei)   
Eigentümerin: Marina Stille, Blaukirchener Str. 1a, 26624 Forlitz-Blaukirchen
Telefon: 01577-5056079

 

< zurück