Franz vom Schwachtal

ZB:NR. 0165/14, Brschl. m. Pln. gew: 17.10.2013
Prüfungsergebnisse:
D 1 , S 1 , BP, VGP 1a 330 Pkt, ÜF, BTR, SW 2, HN,
HD B1, FW: SG

aus Daika von der Königsleite, ZB-Nr. 1312/09, DGStB-Nr. 62980
nach Exel KS vom Schwabachtal,
(bester Rüde der Dr. Kleemann-Zuchtausleseprüfung 2010), ZB-Nr. 0010/08, DGStB-Nr. 60278

Franz ist ein leicht führiger, arbeitsfreudiger Rüde (68 cm Stockmaß).
Franz ist wesensfest und Raubzeugscharf. Seine sehr große Wasserfreude stellt er selbst auf Auslandsjagden immer wieder unter Beweis.
Bei der Arbeit auf der Schweißfährte ist auf Franz immer Verlass.
Seine Arbeiten als Verlorenbringer zu sehen macht viel Freude.
Bei der Feldsuche zeigt Franz eine weite, schnelle Suche unter hervorragender Ausnutzung des Windes.
Sein zuverlässiges Vorstehen ist ein Garant für den Jagderfolg.
Franz wird im Haus gehalten und fügt sich problemlos ins Familiengefüge ein.
Sein Sozialverhalten ist tadellos.

AHNENTAFEL (PDF-Datei)   

Eigentümer: Erich Porombka, Tulpenweg 1, 90537 Feucht,
Mobil 0171-2056679, Festnetz 09128-7033958,
Email elisabeth-porombka@t-online.de

 

< zurück