Kimba von der Hansaburg

Zb.-Nr.: 0013/19, schwarz, Gew. 04.10.2018
Derby (J)1, Solms 1 (4h Stöbern mit der Ente), HN, sichtlaut
Formwert: Jugendklasse SG, Altersklasse V2
Stockmaß 64cm, HD A2 frei, OCD/ED frei

Mutter: Zenja vom Mausberg, Zb.-Nr.: 0513/12
Vater: Dingo von der Hansaburg, Zb.-Nr.: 1126/07

Kimba ist ein substanzvoller Rüde des Mittelschlags mit Adel, sehr schönem Pigment und typischem Rüdenkopf. Die Behänge sind korrekt angesetzt und getragen. Seine Rückenlinie und seine Brusttiefe sind korrekt und in der Unterlinie ist er nach Hinten schön aufgerippt. Im Stand und in der Bewegung besitzt er ein korrektes Gangwerk.

Dieser ausgeglichene Rüde bringt sehr viel Arbeitsfreude, eine hohe Passion und große Ausdauer mit. Er hat eine sehr große Wasserfreude entwickelt. Kimba ist ein sehr verträglicher Familienhund, der sich sowohl im Haus wie auch im Auto einwandfrei verhält.

2021 soll Kimba auf der Verbandsschweißprüfung vorgestellt werden, sowie im Herbst auf der VGP.

AHNENTAFEL (PDF-Datei)   
Eigentümer: Ansgar Kleene, An den Teichen 4, 49456 Bakum-Carum
Tel.: 04443/3593, Handy: 01573/9338117, E-Mail: ansgar.kleene@ewetel.net

 

< zurück